Die Jury

Viele Augen lesen mehr!

Was macht eine richtig gute Geschichte aus? Welche Idee ist so gut, dass sie einen Preis verdient? Diese Fragen lassen sich nicht pauschal beantworten. Die besten Magic Future Money-Geschichten werden daher von einer erfahrenen Jury gelesen, beurteilt und ausgesucht.

Voll konzentriert und ganz bei der Sache: Die Jury (Symbolbild)

Welche Vorlieben, Perspektiven, Ansprüche, Motive und Motivationen dabei im Auswahlprozess eine Rolle spielen, erfährst du hier und in den Jury-Interviews im Laufe des Wettbewerbs.


Christiane Attig

Im Bereich der Mensch-Technik-Interaktion forschende Psychologin mit Hang zu Science Fiction und Popkultur. Oft in Mikrofone sprechend oder in Bücher vertieft.

Mehr über Christiane Attig und worauf sie bei einer guten Geschichte Wert legt, erfährst du hier und im Laufe des Wettbewerbs im Blog.


Jochen Dreier

Die Frage „Würdest du mit einem Generationen-Raumschiff mitfliegen?“ hält er für prima Smalltalk und wundert sich trotzdem, warum ihn noch niemand auf eines eingeladen hat. In seiner Idealwelt wäre er Koch im Restaurant am Ende des Universums, in der zweitbesten Variante ist er Podcaster mit Max bei future ltd.

Mehr über Jochen Dreier und was er an einer guten Geschichte mag, erfährst du hier und im Laufe des Wettbewerbs im Blog.


Bernd Flessner

Zukunftsforscher, Germanist und Jazzgitarrist. Hängt gerne mit Astronauten, Astronomen und Teilchen-Physikern ab und schreibt darüber für Klein und Groß. Weiß aus Erfahrung, wie schön es ist, bei Wettbewerben zu gewinnen.

Mehr über Bernd Flessner und was für ihn eine gute Geschichte ausmacht, erfährst du hier und im Laufe des Wettbewerbs im Blog.


Max von Malotki

Freunde werden auf Nachfrage bestätigen, dass Max sich manchmal selbst wie eine außerirdische Lebensform benimmt. Science Fiction-Literatur ist für das im Rheinland geborene Alien also den Sachbüchern zugeordnet. Zusammen mit Jochen zelebriert er Sci-Fi im future ltd.-Podcast.

Mehr über Max von Malotki und was er an einer guten Geschichte schätzt, erfährst du hier und im Laufe des Wettbewerbs im Blog.


Frank Rieger

Frank ist Hacker, Sachbuch- und Sci-Fi-Geschichtenautor, Technikpublizist, Internetaktivist und einer der Sprecher des Chaos Computer Clubs.

Mehr über Frank Rieger und worauf es ihm bei einer guten Geschichte ankommt, erfährst du hier und im Laufe des Wettbewerbs im Blog.


Karlheinz Steinmüller

Ex-Physiker, Ex-Philosoph, Ex-Systemanalytiker, noch nicht Ex-Zukunftsforscher und noch nicht Ex-Science-Fiction-Autor.

Mehr über Karlheinz Steinmüller und was ihm an einer guten Geschichte gefällt, erfährst du hier und im Laufe des Wettbewerbs im Blog.


Juliane Streich

Sub-Pop-Kultur-Politik-Journalistin mit einem Faible für Gitarrenbands, weibliche Role Models und ausführliche Tresengespräche. Muss manchmal auch über unschöne Dinge wie Neonazis schreiben.

Mehr über Juliane Streich und was sie sich von einer guten Geschichte verspricht, erfährst du hier und im Laufe des Wettbewerbs im Blog.


Wolfgang Treß

Journalist, Reiseleiter, Sportlehrer und Buchladenbesitzer. Liest seit „Das kleine Gespenst“ von Otfried Preußler nur noch Phantastik.

Mehr über Wolfgang Treß und welche Kriterien für ihn eine gute Geschichte erfüllen muss, erfährst du hier und im Laufe des Wettbewerbs im Blog.


Magic Mystery (Wo)Man

Ist diese Jury womöglich noch gar nicht vollständig?

Mehr über Magic Mystery (Wo)Man erfährst du vielleicht im Laufe des Wettbewerbs im Blog.